Rundgang durch Trier: Das sind die besten Sehenswürdigkeiten
Rundgang durch Trier: Das sind die besten Sehenswürdigkeiten

Rundgang durch Trier: Das sind die besten Sehenswürdigkeiten

Hinterlassenschaften der Römer, barocke Schönheiten und ein umstrittenes Geschenk aus Fernost. Ein rostiger Turm, der Dom, die Porta Nigra! In Trier wimmelt es von Sehenswürdigkeiten. Ein Rundgang durch die Stadt in Bildern.

Alken: Die einzige Doppelburg, Totenschädel und das Moosemannfest
Alken: Die einzige Doppelburg, Totenschädel und das Moosemannfest

Alken: Die einzige Doppelburg, Totenschädel und das Moosemannfest

Die Burg Thurant. Eine 1000 Jahre alte Kirche. Eines der letzten Beinhäuser Deutschlands und das mittelalterliche Moosemannfest. Das alles und noch mehr gibt es in Alken an der Mosel zu entdecken.

Schöner wohnen in Matteo Thuns Winzerhäuschen
Schöner wohnen in Matteo Thuns Winzerhäuschen

Schöner wohnen in Matteo Thuns Winzerhäuschen

Im Weingut Longen-Schlöder kann sich jeder ein eigenes Winzerhäuschen mieten. Aber keins von der Stange. Denn die ungewöhnlichen Gästezimmer stammen aus der Feder von Star-Architekt Matteo Thun.

Verlassene Orte: Diese Häuser bergen ein Geheimnis!
Verlassene Orte: Diese Häuser bergen ein Geheimnis!

Verlassene Orte: Diese Häuser bergen ein Geheimnis!

Stillgelegte Bahnhöfe, Ruinen und verwilderte Herrenhäuser. Lost places, verlassene Orte, faszinieren, gerade weil sie verwahrlost und manchmal ein bisschen unheimlich sind. Hier werden geheimnisvolle Bauwerke an der Mosel vorgestellt.  

Darum ist die Paulskirche ein echter Geheimtipp
Darum ist die Paulskirche ein echter Geheimtipp

Darum ist die Paulskirche ein echter Geheimtipp

Manches Kleinod an der Mosel liegt im Verborgenen und wird von Ortsunkundigen meist nur zufällig entdeckt. Die kleine Paulskirche ist so eine versteckte Perle. Ein besonderer Ort voller Ausstrahlung und Kraft. Durstigen Besuchern bietet er eine willkommene Überraschung.

Angelina und Kilian Franzen ernten im steilsten Weinberg Europas
Angelina und Kilian Franzen ernten im steilsten Weinberg Europas

Angelina und Kilian Franzen ernten im steilsten Weinberg Europas

Man muss nicht betrunken sein, um hier Drehschwindel zu bekommen. Für Hasenfüße ist der Arbeitsplatz von Angelina und Kilian Franzen im Bremmer Calmont nichts. Doch die Begeisterung des jungen Winzerpaares kann man sogar schmecken.