Wandern

Maare in der Eifel: Schwimmen im Vulkan
Maare in der Eifel: Schwimmen im Vulkan

Maare in der Eifel: Schwimmen im Vulkan

Vor Jahrtausenden wüteten Feuerberge zwischen Mosel, Ahr und Rhein. Zurückblieben glitzernde Maare, die Markenzeichen der Eifel. Nirgendwo sonst in Deutschland kann man in einem Vulkansee schwimmen. 

Kletterweg Erdener Treppchen: Wandern, wo der Pfeffer wächst
Kletterweg Erdener Treppchen: Wandern, wo der Pfeffer wächst

Kletterweg Erdener Treppchen: Wandern, wo der Pfeffer wächst

Klettersteige stehen an der Mosel hoch im Kurs. Doch der Kletterweg durchs Erdener Treppchen gilt immer noch als Geheimtipp. Dabei kann man dem Riesling nur selten so schön beim Wachsen zusehen.

Teufelsschlucht in der Eifel: Wandern im Zauberwald
Teufelsschlucht in der Eifel: Wandern im Zauberwald

Teufelsschlucht in der Eifel: Wandern im Zauberwald

Nur einen Katzensprung von Trier entfernt, wird die Eifellandschaft spektakulär. Zu erleben gibt es geheimnisvolle Felspalten und Dinosaurier. Eine Tour durch die sagenhafte Teufelsschlucht bleibt lange im Gedächtnis. Und in den Beinen.

Hängebrücke Geierlay: Über diese Brücke musst du gehen
Hängebrücke Geierlay: Über diese Brücke musst du gehen

Hängebrücke Geierlay: Über diese Brücke musst du gehen

Im Hunsrück ist etwas Spektakuläres entstanden: die wohl schönste Hängebrücke Deutschlands. Auf der Geierlay kann man in 100 Metern Höhe über ein Seitental der Mosel spazieren. Ein Abenteuer für alle, die schwindelfrei sind.